Tipps & Tricks rund um Apple, Mac, iPhone, iPod, iPad und Apple Watch für Umsteiger, Einsteiger und Neugierige

Neue Gesten unter Mac OS X 10.7 Lion

Für MacBook- und Magic-Trackpad-Nutzer bringt Mac OS X 10.7 Lion neue und interessante Gesten. Daher hier eine kleine Übersicht über die wichtigsten Alltagsgesten.

Mit 2 Fingern vertikal bzw. horizontal "schieben"

Hier hat sich im Vergleich zu Mac OS X 10.6 Snow Leopard nichts geändert. Sie scrollen bzw. blättern im angezeigten Dokument. Allerdings wurde die Richtung umgekehrt. Sollte Sie dies stören, finden Sie auf macs & moritz eine entsprechende Anleitung, um diese Einstellung zu ändern.

Ziehen mit Daumen und Zeigefinger

Wie bereits von iOS und Mac OS X 10.6 Snow Leopard gewohnt können Sie so Bilder und andere Objekte mit variabler Größe verkleinern bzw. vergrößern.

Mit 2 Fingern klicken

Bewirkt das Öffnen des Kontextmenüs des gewählten Objekts und kann daher mit dem klassischen Rechtsklick gleichgesetzt werden.

Mit 3 Fingern "nach oben schieben"

Diese Geste öffnet 'Mission Control', wo Sie alle Desktops sowie laufenden Anwendungen in der Übersicht sehen und direkt anwählen können. Die umgekehrte Bewegung ("nach unten schieben") schließt diese und führt zur alten Sicht zurück. Eine Alternative hierzu ist die F3-Taste auf der Tastatur.

3 Finger rechts bzw. links schieben

Mit dieser Geste wechseln Sie zwischen den verschiedenen Desktops und dem Dashboard. Diese Geste wechselt auch zwischen Programmen im Vollbildmodus und den Desktops.