Tipps & Tricks rund um Apple, Mac, iPhone, iPod, iPad und Apple Watch für Umsteiger, Einsteiger und Neugierige

ISO-Dateien (Images) unter Mac OS X mounten

Neben ISO-Dateien gibt es noch eine Vielzahl weiterer Images-Formate. Unter Mac OS X reicht oftmals bereit ein einfacher Doppelklick auf die entsprechende Image-Datei, um selbiges als Laufwerk im Finder zu mounten. Alternativ können Sie auch das Festplatten-Dienstprogramm (befindet sich im Programm-Ordner "Dienstprogramme") nutzen und dort unter 'Ablage' den Punkt 'Image öffnen' wählen und die entsprechende Image-Datei auswählen. Zudem lassen sich mit dem Festplatten-Dienstprogramm auch Images unter Mac OS X erstellen.